Schön, dass Sie sich gefunden haben ...

JMGpixelio.de
JMGpixelio.de

Im Mittelpunkt der kirchlichen Trauung steht der Segen Gottes, den das Brautpaar vor dem Altar zugesprochen bekommt. Dieser Segen soll in die Zukunft wirken. 

Es handelt sich bei einer Trauung um einen Festgottesdienst, in dessen Zentrum drei Dinge stehen:

der Dank, dafür, dass Sie beide sich gefunden haben, das Lob, dass Gott die Liebe schenkt, und die Bitte um Bewahrung auf dem gemeinsamen 

                                                              Lebensweg. 

 

Im Traugespräch wird es aus diesem Grund neben dem gegenseitigen Kennenlernen darum gehen den gottesdienstlichen Ablauf zu besprechen und Ihre Vorstellungen für den Gottesdienst aufzunehmen.

 

Sie "trauen" sich. Melden Sie sich und wir klären die nächsten Schritte. Traugottesdienste können sowohl im Wichernhaus als auch in der Alten Kirche in Bischoffen oder in den Kirchen der Nachbarorte gefeiert werden.

Gold- oder Diamantene Hochzeit

 

Bei einer Goldenen oder Diamantenen Hochzeit kann, je nach Wunsch des Paares, ein besonderer Gottesdienst in der Kirche oder eine Andacht im Rahmen der Feier gestaltet werden. Gerne kommen wir auch zu einem Hausbesuch und überbringen zu einem für Sie passenden Termin die Grüße und Glückwünsche der Gemeinde.

All dies geschieht aber nur, wenn Sie es wünschen. Melden Sie sich daher bitte rechtzeitig im Gemeindebüro. Wir können uns dann verständigen und verabreden. Vielen Dank!

 

 

Aktuell

 

Die Pfarrerin unserer Gemeinde ist Frau Birgit Knöbel-de Felice

Sie ist erreichbar unter

0151-22606240, per Mail bkdf@arcor.de und jeden Dienstag nachmittags von 15:00 Uhr - 17:00 Uhr im Gemeindebüro.